Home

Willkommen auf der Seite

Deutsch+Land – Unser Heimatreich

– Bestandsaufnahme – im Aufbau

  • mit dem Versuch einer Zusammenfassung aktueller Geschehnisse im sichtbaren globalen Wandel
  • mit einer Sammlung fundamentaler Texte und Bilder
  • ggfls. mit Kommentaren und der Anregung zum Mitwirken
  • mit einem besonderen Dank an alle Autoren
  • aktuelle Artikel im Blog
  • E-Books im Angebot
  • Neue Beiträge als solche markiert

Derweil man ist, will man auch tätig sein. (Goethe)

Die Anhäufung von Wissen in nicht gelebter Realität ist nur eine weitere Möglichkeit, sich von der Wahrheit zu entfernen. (Thoth)

D. h., es ist nicht genug, zu wissen, man muss auch anwenden. (stammt von Lenin)

Im Augenblick steht das Tor zur Freiheit sperrangelweit offen!!!

Der Mensch ist das Maß aller Dinge.

Deutsch+Land will den Friedensvertrag – bitte teilnehmen, teilen und teilen

Live Report – DR

Die ganze Welt gehört jetzt uns! (Humor bitte rausfiltern) – relevantes Datum wurde rechtskräftig geändert auf den 27. Juli 1914

Wir haben uns das Motto vom Noch-EU-Kommissar und ischiasgeplagten Jean Claude Juncker zu eigen gemacht, der vor seinem Absturz einst sagte, wie schon hinreichend bekannt: „Wir beschließen etwas, stellen es in den Raum und warten eine Weile ab. Wenn dann kein Aufschrei erfolgt, machen wir weiter, bis es kein Zurück mehr gibt, zumal die Masse der Öffentlichkeit ohnehin nicht begreift, was da beschlossen wurde“.

Tja, unser lieber Jean Claude: Nur blöd, dass Ihr ungültige Gesetze, Verordnungen (wie z. B. die neue Dachschaden-Verordnung, genannt DSGVO), Beschlüsse, Verträge usw. erlassen habt und ihr kein Staat seid geschweige denn legitimiert, wie Du ja schon ausdrücklich geäußert hast, sondern eine bloße private Interessensgemeinschaft einer Union der vereinigten was? Erbsen vielleicht oder Krümel?

Derweil haben wir eine gültige Verfassung, Übergangsverfassung und gültige Gesetze. Denn der lebende beseelte freie Mensch ist der oberste Souverän, erst recht im Notstand und zum Selbstschutz. Kann sich jeder Deutsche in Zukunft drauf berufen, überall und immer!

Worum es wirklich geht. Die EU-Ratten hatten vor, klammheimlich die Bodenrechte der Deutschen zu stehlen, um sie im Anschluss noch mehr zu entrechten und ihnen im Endeffekt den Todesstoß zu versetzen, nicht zuletzt durch die Aufnahme neuer sog. „Siedler“ resp. Personalaktien (= gigantischer Menschenhandel). Jahrzehntelang wurden von den nicht-legitimierten Zwangsverwaltungs-Organen ungültige Grundbücher geführt, das Eigentum wäre in die private Organschaft der Firma BRD gelangt (mittels Personalausweis) und mittels EU-Diktatur in deren Fängen aufgegangen. Die sog. „herrenlosen“ Filetstücke haben sie sich bereits illegal angeeignet, was u. a. der Grund für die ständigen Mietsteigerungen und immer krasser steigende Hürden für den Erwerb und die Haltung von Wohn- und Gewerbeimmobilien usw. ist. Gerechnet ab 1990 oder März 1991 (= der Zeitpunkt der Ratifizierung des ungültigen Einigungsvertrages durch Russland) hätte die EU nach Ablauf von 30 Jahren durch eine sog. „Buchersitzung“ das angeblich herrenlose Großgrundstück Deutsches Reich erworben und damit einen Gebietsanspruch für die Installation ihres faschistischen Superstaats (mit Hinweis auf die 3 Grundvoraussetzungen eines Staates: Staatsgebiet, Staatsverfassung, Staatsvolk).  Eine ungültige EU-Verfassung und ausreichend Staatenlose bzw. der BRD-Nazi-Kolonie zwangsweise Angehörende „deutsch 1934“ gibt es ja schon, wobei diese konstruierte Staatenlosigkeit mittels ungültiger Gesetze im Prinzip keine Rechtskraft haben, sich jedoch die Schlafschafe weiter so behandeln lassen. Die vollständige Übernahme konnte vereitelt werden aufgrund der obigen Proklamation und durch die Einwände von  etlichen Gemeinden, teilweise Eigentümern fürstlicher Liegenschaften oder anderen Einzelpersonen oder erbbedingten Personengruppen, welche sich u. a. Eigentumsnachweise für die selbst bewohnten Grundstücke beschafft haben oder teils auch durch private Deals einen privilegierten Status gesichert hätten und verborgenen Kräften. Mit der Proklamation haben wir die Bodenrechte für alle Deutschen rechtzeitig gesichert. Da alle Adressaten sowie auch die UNO unsere legitimen Veto-Rechte ignoriert haben, zeigten sie ihre wahre Fratze, was der Grund dafür ist, dass sie jetzt neutralisiert werden. Nichtsdestotrotz ist noch einiges Engagement der aufgewachten Deutschen erforderlich, um die Erlangung ihrer Erb-, Vermögens- und Gebietsansprüche durchzuziehen. Auch deswegen habe ich mir trotz aller Rückschläge und des bisherigen enormen Energieaufwandes nochmal die Mühe gemacht, auf dieser Webseite eine Zusammenfassung vorzunehmen. Als promovierte Juristin weiss ich, was ich tue und ich weiss auch, dass es richtig und gut ist. Deshalb mein Aufruf an alle Landsleute, die an diese Texte und rechtsverbindlichen Akte kommen, es gibt immer einen Weg und geht nicht gibt’s nicht. Alle müssen sich vereinen zu dem einen Ziel: Unser Land zurückholen! Und unsere Rechte!

Ergänzt und korrigiert: Deshalb meine Anregung: Geht in die Botschaft der Russischen Föderation und verlangt die Einsichtnahme der öffentlich und offiziell hinterlegten Proklamation (kommt spätestens bei bevorstehender sog. „Enteignung“ für einen beglaubigten Urkunden-Nachweis), verlangt entsprechend dem Leitfaden von http://www.staatenlos.info die Umsetzung des Art. 139 GG und des Potsdamer Abkommens, wobei hier ernsthaft hinterfragt werden muss, ob diese noch gelten wegen des OPPT, den päpstlichen Erlassen und des ungültigen Einigungsvertrages und der damit verbundenen vollständigen Privatisierung des Rechts, sendet Faxe mit Euren Lebenderklärungen und „Rehabilitation“ (die an sich gar nicht erforderlich wäre) an die BRiD-Behörden und Botschaften der „Besatzer“, haltet diese immer bereit (jeder einzelne muss von seinem Veto-Recht selber Gebrauch machen), erklärt Eure Staatsangehörigkeit zu den betreffenden Bundesstaaten mit Abstammungsnachweisen, beruft Euch bei allen Zwangsverwaltungsbehörden auf o. g. Proklamation, die Verfassunggebende Versammlung, die existierende noch geltende deutsche Reichsverfassung von 1871, die überlagerten Landesverfassungen der einzelnen Bundesstaaten, kommt regelmäßig zum Reichstag zu den anberaumten Terminen von staatenlos.info, konfrontiert weiterhin alle „Behörden“ (übrigens: nennenswerte Teile der Untreuverwaltungen warten auch auf ihre Erlösung – dabei können wir ihnen helfen!) mit diesen (geschaffenen) rechtlichen Tatsachen. Der Rest ergibt sich von selbst 😉

Weitere Gesetze für den Übergang

SV – Verfassung Kahn 2. Änderung

SV Kahn – Gesetz Nr. 3

SV Kahn-Gesetz Nr. 4

https://freistaat-preussen.world

Live Report BRiD 2018 mit Musterklagen, Anzeigen, Gesetzessammlung und Quellenmaterial, pdf, 379 S., bestellbar unter livereportbrid@gmail.com

Der „One Peoples Public Trust“ (OPPT) von 2012

Video von Conrebbi über die Entmachtung der Eliten aus dem Jahre 2013: https://www.youtube.com/watch?v=Ejau9GxE3Kg

OPPT kurzer Erfahrungsbericht über die Schlafschafe

GESCHICHTE DER HEUTIGEN SKLAVEREI – Die Stunde der Wahrheit

Die Deutschen – des „Papstes“ und der Banken Gaukelnarren ? Werden der OPPT und die päpstlichen Dekrete von 2011 – 2013 zusammen mit dem motu Proprio, welche die alten Bullen und die CQV-Trusts aufgelöst haben, kriegslistig ignoriert?

Dieses Problem erledigt sich von allein, wenn der „Papst“ samt Vatikan verschwinden und die Steuerungszentralen!

1.Mai 2019: Der weltweite Menschenhandel in großem Stil

https://www.youtube.com/watch?v=RuFP10Ht3S8 – Kratzen an der Oberfläche

Hinweis: Nach dem kosmischen Prinzip der Entsprechung (im großen wie im kleinen, unten wie oben, innen wie außen etc.) ist die Beseitigung des nationalen und internationalen Menschen-, Kinder-, Frauen-, Sexhandels nur möglich durch die Abschaffung des vatikanisch-anglikanischen Schutzgelderpressungs-Menschenhandels-Systems mittels Versachlichung der Menschen als juristische Fiktion, Handelsfirma (ohne Vollkaufmann zu sein), Personalaktie usw. durch brutale verbrecherische Einverleibung des Namensrechts, des Rechts am eigenen Leben, Leib, an Seele und Geist, registriert u. a. in amerikanischen Börsen-, Aktien-, Handelsregistern. Wenn dieser Körper-Kapital-Krieg beendet wird, dann sind wir frei! Und dieser Krieg kann nur durch unsere Bundesstaatsdeutschen unseres besetzten Heimatreiches beendet werden.

Paradoxie der Geschichte

Es ist nicht hinnehmbar, dass eine völkerfeindliche ferngesteuerte private Marionetten-Politik-Kaste völlig abgekoppelt vom aktuellen Weltwissen über das Schicksal von Millionen Menschen oder gar der ganzen Menschheit entscheiden darf. Es drängt sich die Frage auf, ob die hirnamputierten Akteure dieser Schein- bzw. unechten gefakten Demokratie (in Wirklichkeit als Diktatur der Beliebigkeit und feudale Sklavenhaltergesellschaft) das Bedürfnis der Gemeinschaft nach Mitbestimmung absichtlich so dermaßen diskreditieren sollten, damit niemand mehr etwas von Mitbestimmung resp. sog. Demokratie wissen will oder ob ihre Selbstabschaffung seit den 40er Jahren geschickt eingefädelt wurde. Wie deutlich muss es noch gezeigt werden?

Was wollen wir wissen

NEU: Service für Zeit- und Selbstkondensation

 So ungefähr sieht die Lage aus

post von müller – merkel existiert nicht mehr – Guter Mann!

2. April 2019: post-von-mueller – den-jesuiten-wird-das-geld-knapp/

aktualisiert am: 04. Februar 2019

Trump, Putin und das transatlantische Menetekel

Bedingungsloses Grundeinkommen für Deutsche jetzt! Mehrere Beiträge:

Überzeugender Beitrag von Kai Orak (Kaitag am Freitag) zum bedingungslosen Grundeinkommen – https://www.youtube.com/watch?v=qcUw_7mUEAI

Live Report BRiD Nr. 28 zum bedingungslosen Grundeinkommen unter Heranziehung leerer Worthülsen seiner Gegner – https://www.youtube.com/watch?v=okEDMjYC_WU&t=3s

Der BRiD-Philosoph Precht zur absoluten Notwendigkeit des bedingungslosen Grundeinkommens, insbesondere wegen der fortschreitenden Digitalisierunghttps://www.youtube.com/watch?v=8a-OgbAi2Sg   –  Alles andere wäre im Prinzip der Beweis für ein radikales Menschenbeseitigungsprogramm. Maschinen, Roboter, kybernetische Organismen, Mechas, Cyborgs, programmierte Züchtungen, Software, Künstliche Intelligenz interessiert die Natur nicht, welche eigens für den Menschen geschaffen wurde und ohne ihn seinen Sinn verlieren würde.

Ein Musterbeispiel für ein Leben ohne Armuthttp://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2018/11/in-diesem-dorf-gibt-es-keine-armut-die.html

Anm.: Das bedingungslose Grundeinkommen würde sich jedoch erübrigen, wenn es uns gelingt, unsere Kollateralkonten in die eigenen Hände zu bekommen! (vgl. hierzu die Artikel zum OPPT und zu den Ausführungen des UN-Diplomaten zum Treuhandsystem), vgl. hierzu auch:

Beweis – Alle deine Schulden sind VORAUS-BEZAHLT

Kommentar: Um genau zu sein, gibt es überhaupt keine Schulden, weltweit nicht. Jeder, der in täglichen Mantras über die angeblich überdimensionierten Schulden in diesem erfundenen Schuld-Geld-System spricht, bedient das System zur Freude der vermeintlichen Großgläubiger. Es gibt auch keine Schuld, … dieses Wort sollte aus dem Wortschatz einfach verschwinden. Glaubt hier einer, es interessiert die Masse oder mich, an wem die angeblichen Forderungen bei einem globalen Schuldenschnitt resp. gegenseitigen Schuldenerlaß hängenbleiben? Für diese paar Hansels schuftet sich die arbeitende Masse tot, nur um mehr schlecht als recht immer schwieriger durchzukommen? Nein Danke!

28. April 2019: Die Italiener haben recht und sind gut drauf – Mal sehen, wie lange – https://www.youtube.com/watch?v=J9SjGWEO5Lc

Kommentar: Das ist der richtige Moment für die sofortige Abdankung der BRiD-Mafia. Wir fordern die sofortige Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens und die Herausgabe unserer Kollateralkonten, damit wir uns unser eigenes Geld selber aus dem Nichts schöpfen können. 

13.03.2019: Wie der Stromkostenbetrug funktioniert anhand eines exemplarischen Beispiels – Sie schlürfen bis der Arzt kommt und solange es noch geht –Stromkostenbetrug

Anmerkung: Das wäre nicht möglich, wenn die Länder, Städte und Gemeinden keine gewinnorientierten Firmen wären (s. D-U-N-S-Register) und noch ein Selbstverwaltungsrecht hätten (Art. 28 GG ausgehebelt wegen fehlenden Geltungsbereiches des GGes) sowie die sog. „Bürgen“ nicht als Handelsware im Blut-Schuld-Opferdienst der Kapital-Körper-Kriegs-Maschinerie behandelt würden. Das Teile-und-Herrsche-Prinzip erlaubt nur deswegen die unzähligen kleinen Strombörsen mit angeblichen Kostenvorteilen, weil Strom eigentlich kostenlos ist (vgl. u. a. Reportage in einer sog. „öffentlichen“ Fernseh“anstalt“ NDR). Da man die unwissenden Schnorrer mitverdienen lässt und sie damit in die Strafbarkeitsfalle lockt, hat man sie alle in der Hand. Sie verwirken durch die Teilnahme am organisierten Massenbetrug ihre Erb-, Vermögens- und Bodenrechte.

______________________________________________________________________________

Klage gegen Weltbank

(01. März 2019): Nun ist es soweit. Man (Jeder ? – offensichtlich ja) kann vor dem Supreme Court Washington gegen die Weltbank klagen und dann theoretisch wohl auch die Herausgabe seines Kollateralkontos resp. die Auszahlung von seinem Konto bei der Weltbank beanspruchen, abgesehen von den erheblichen Entschädigungsansprüchen. Möglich wurde dies durch die Aufhebung ihrer Immunität durch den Supreme Court Washington, Klasse! Man könnte dann auch verlangen, dass von seinem Konto, das u. a. mittels Weltbank über die SEC (Security and Exchange Commission), den IWF bis hin zur Landeszentralbank und Bundesfinanzagentur Frankfurt/Main verwaltet wird (selbstverständlich ganz im Sinne eines redlichen Treuhänders, der sich ausschließlich Treu und Glauben verpflichtet fühlt) kein Geld (per Kreditierung) mehr für Waffen, Waffensysteme, Militär, Kriege, Kinder- und Menschenhandel, Organhandel, Pharmaabfall, NGOen, Ausnahmegerichte, die überflüssige Zwangsverwaltung, Propaganda, illegale Mediensubvention, Umvolkungskosten, Luxusreisekosten mit Verschwendungen und Orgien diverser Art, andere kriminelle Machenschaften der BRiD-Untreuverwaltung usw. verwendet wird, damit man sich nicht mit verantwortlich dafür macht. Das ist schön. Gut, dass wir das bereits gemacht haben. Man könnte die Weltbank bzw. deren Unterfirmen ins Jenseits klagen. Die Frage ist, wie der Oberste Gerichtshof in den Vereinigten Staaten von Amerika diese Zuständigkeit an sich gezogen haben kann. Das ist für mich ein großes Fragezeichen, weil alle privaten Banken lediglich durch Verträge einer Gerichtsbarkeit unterworfen sind. Oder führt der Supreme Court die amerikanische Flagge jetzt ohne Goldrand? Das habe ich noch nicht herausgefunden. Sind die USA und damit die Gerichtshöfe zur Staatlichkeit der  Republik zurückgekehrt? Es dürfte uns aufhorchen lassen und eigentlich müssten meine Klagen dann ebenfalls dort beschieden werden. Es geht hier offensichtlich um große große Umwälzungen und ich bin sehr gespannt.

https://netzfrauen.org/2019/02/28/worldbank/

Gut kommentiert von Lion Media : https://www.youtube.com/watch?v=1tQR-kkX4Xk

——————————————————————————————————————-

Buchempfehlung NEU – 3 Bände über GELD-SCHEIN-BILDUNG, SCHEIN-MENSCH-BILDUNG, MACHT-SCHEIN-BILDUNG -„Die Deutschen … des Papstes … Gaukelnarren“, Prof. Elisabeth Roth, Shaker-Verlag 2018

Prof. Dr. theol. habil Elisabeth Roth beschreibt in leicht verständlichem Sprachstil kompliziert komplexe Zusammenhänge des jahrtausendelangen „Blut-Schuld-Opferdienst“ der ahnungslosen Personalausweisträger, verweltlicht verdeckt fortgeführt von „Kirche(n)“ im Bund von Thron und Altar, u.a. 1990 auch in dem paradoxen Konstrukt BRiD-GERMANY-NGO-Vereinigtes Wirtschaftsgebiet, privates Konsortium mit Privat-POLIZEI und -MILITÄR als Unternehmensschutz – unter immer noch andauerndem 1914er Krieg, der jede List erlaubt wie Lügen, Gewalt und Rechtsbeugung. 

Die 3 Bände sind für 33,99€ zusammen(!), „billig“ für das „Personal“, erschienen in einem reinen Wissenschaftsverlag.

Buch_Flyer_2018_11_Ansicht

Für jeden Persoträger dürfte das komprimierte Wissen Aufklärung und Aufforderung zum Handeln sein, um sich nicht weiter verballhornen zu lassen.

Die Bezeichnung der Bände macht den Schein und Scheinwahn hinter allen erfundenen Konformitätsanforderungen, Verdrehungen und Machtansprüchen deutlich. Überall braucht der Mensch für seine Existenzberechtigung irgendwelche Scheine und Anträge eines BITTstellers im heidnischen „Schuld-Geld-Opferdienst“: Alles zur Aufrechterhaltung des Scheins darüber, dass das Dienst-Personal angeblich in einer „normalen“ Welt lebt und alles gut ist, solange Moloch-Mammon befriedet und befriedigt werden – im Schein von Freiheit und Frieden …
Weitere Verweise auf: www.web-hostel.de/Wir1517/start.html
www.W.I.R.1517

———————————————————————————————————————-

Neue Finanzsysteme

http://www.voltairenet.org/article204210.html – Wie der Westen seine Kinder verschlingt

Bundesregierung muss zum Staatsangehörigkeitsausweis Stellung beziehen – Sind Wahlen illegal? – Die Unbestechlichen

Konsequenzen: keine sichtbaren, doch bereits durch die Geschehnisse weltweit, vor allem in den USA, entmachtet – d. h. schon tot und nur noch zu faul zum Umfallen, solange sie dafür von der Landesbank und Bundesfinanzagentur in Frankfurt/Main bezahlt werden. So etwas könnte man postmortale Alimentierung nennen (also der verwaiste Sohn, der seine Mutter eingefroren hat, damit er die Rente weiter kassieren kann) oder lebensverlängernde Maßnahmen eines Komapatienten, der die Geduld seiner Mitmenschen auf die Probe stellt oder das Warten auf einen Behinderten, der unbedingt am Hürdenlauf teilnehmen wollte, um anerkannt und gleichberechtigt zu sein, wobei er latenten öffentlichen Druck und Zwang ausübt mit der ständigen Forderung, das Niveau der Hindernisse für ihn abzusenken. In diesem Falle der spirituellen Reise müssen wir mit zunehmendem Unmut auf die Nachzügler warten, welche uns mit in ihr Elend zu stürzen drohen.

Da hilft für die Zurückgebliebenen nur noch ein Migrationspakt, um ganz schnell ganz viele neue Mitmenschen, Wähler und Personalaktien oder sog. Subhumanoide für die Zwangs- und Weiterfinanzierung einzuladen. Und wenn der nicht durchgeht, dann der Flüchtlingspakt, … oder der nächste UNO-Pakt usw. usf. …, bis das gewünschte Ergebnis eintritt.

Die Offenkundigkeit des krassen Missverhältnisses der Migrationslasten mit der Folge der quasi Abschaffung jeglicher Menschenrechte – von Muttertier unter hartgeld.com: Die Menschenrechte der Europäer und die Waagschale der Gewichtung – Welche Waagschale?-

Einziger Trost: Diese Pakte sind nicht nur aufgrund krass völkerrechtswidriger Handlungen unwirksam, sondern auch deshalb, weil sie von nicht-legitimierten Organen unterzeichnet werden und weil die Grundlage ganz und gar menschen- und völkerrechtsverletzend ist. Und seit wann entscheidet ein afrikanischer Häuptling oder Clanchef über das Schicksal der Deutschen? Es kann sich nur um Kriegshandlungen handeln, da wir uns ja immer noch mit 54 „Staaten“ im Kriegszustand befinden (mit der Einschränkung unserer genannten völkerrechtlich wirksamen Rechtsakte für den Kriegsaustritt, den Antarktisverträgen der Reichsdeutschen in NSL und den weltweiten Basen [wird noch verlinkt], sonstigen noch gültigen Verträgen von Königshäusern, das alles auf den Prüfstand einer Generalinventur gehört). Auch afrikanische Systemknechte haben sich mit unglaublich viel Geld bestechen lassen. Der Pakt und möglicherweise nachfolgende Pakte können aufgrund der illegitimen und fehlerhaften Grundlagen und Begleiterscheinungen auch niemals zu Völkergewohnheitsrecht aufsteigen geschweige denn die illegalen Grenzverletzungen sowie den widerrechtlichen Aufenthalt der Migrantenmassen legalisieren. Nicht zuletzt können alle nachteiligen UNO-Regelungen per Volksabstimmung und handlungsfähiger Regierung umgehend wieder mit Notmaßnahmen aufgehoben und vernichtet werden, ebenso wie die UNO als illegitimes Kriegsorgan selbst, falls sie den Transformationsprozess nicht schafft.

Im übrigen erlaube ich mir als designierte Treuhänderin des deutschen Grund und Bodens und Reichs- und Volksvermögens auf der Grundlage meiner Verfassung und der Übergangsverfassung für die deutschen Völkerschaften sowie als zur Wahl aufgestellte Reichskanzlerin die automatische Nichtigerklärung und Aufhebung jeglicher Verträge und Pakte der UNO und zwischen“staatlicher“ Vereinbarungen zur Einwanderung und Migration sowie aller antideutschen Pakte einschließlich der illegalen Landnahme – erschlichene Erbschaften der UNESCO -, da es sich neben den bekannten Rechtshindernissen ausschließlich um Verträge zu Lasten Dritter  und im Rahmen einer strafbewehrten Beteiligung am organisierten Massenbetrug, schweren räuberischen Diebstahl und insbesondere um vollzogenen und versuchten vorsätzlichen Völkermord an der deutschen autochthonen Bevölkerung, den Bio-Deutschen usw. handelt

beschlossen und verkündet am: 26. November des Jahres 2018 in Groß-Berlin.

Bisher ging ich davon aus, dass ungültige Gesetze und Verträge keine Wirkung entfalten dürften, was durch die sog. normative Kraft des Faktischen tagtäglich widerlegt wurde und wird, insbesondere im Kriegszustand, der hier wirklich alles alles zu erlauben scheint. Es sind daher nicht die Gesetze und Verträge, sondern, unabhängig von der blanken Willkür, die Duldung durch die Massen von unaufgeklärten Wesen, indoktriniert oder nicht. Jeder einzelne ist daher in der Verantwortung, sich aus dem Kriegsrecht heraus zu begeben und bei den Alliierten die Umsetzung des Art. 139 GG und die Einhaltung des Potsdamer Abkommens zu verlangen und seine Lebenderklärung abzugeben, vgl. insbesondere staatenlos.info und unsere vorübergehend übertragene Übergangsverfassung, vgl. Live Report BRiD Nr. 1, 4, in der übergangsweise der Austritt der gesamten deutschen Völkerschaften aus dem Kriegsrecht sowie die notwendige Remigration, die Schließung der Grenzen usw. geregelt wurde. Beachte: Die Russen (oder der DS der Russischen Föderation) haben uns damals anno 2013 nicht geholfen (besonders nicht hinsichtlich der von uns erbetenen Hilfe für eine Grenzsicherung), wie man sehen konnte. Deshalb Vorsicht vor übereilten Hoffnungen auf diese!

Unsere Proklamation als Sendung sowie diverse Rechtsakte erfolgten um des Selbsterhalts willen, weil wir absolut keinen Bedarf haben, unter der Ignoranz der Massen zu leiden. So etwas nennt man Wahrnehmung berechtigter Interessen, welche wir darüber hinaus in mehreren internationalen Strafanzeigen und Strafklagen, zuletzt beim Supreme Court Washington, geltend gemacht haben sowie pro forma in der Wahlaufstellung als Reichskanzlerin resp. Reichspräsidentin.

Auch wenn es nicht jeder weiss oder mehr Vertrauen in Schlipsträger oder perfekt gestylte Ententrainer einschließlich Greeen-Screen-Studio besteht, weisen wir mit allem Nachdruck darauf hin, dass hier ein wirksames Rechtshemmnis für einen weiteren Missbrauch der bislang noch ungeklärten Deutschlandfrage existiert, denn alle Dokumente sind von uns als legitime Souveräne resp. Erben völkerrechtskonform bei den relevanten Adressaten eingereicht und ordnungsgemäß bekanntgemacht, wie das auch z. B. die Verfassunggebende Versammlung korrekt vorgenommen hat. So denn musste jedoch erst einmal der Übergang geregelt werden. Und das haben wir fachmännisch vollzogen. Unabhängig von unserem Bekanntheitsgrad, da wir dauernd massiv unterdrückt werden (Zugriffszahlen werden immer wieder nach unten korrigiert, wirtschaftliche Existenzbeeinträchtigung) und eher die Ablenkungs-Seiten frequentiert werden (kein Vorwurf!), welche lediglich Informationen verbreiten, wurden von uns rechtsverbindliche Beschlüsse und Entscheidungen im Notstand völkerrechtlich verbindlich getroffen. Nun müsste es lediglich einmal verstanden und verbreitet werden. Eine rechtskräftige Gültigkeit hat es bereits erlangt, nur dass es solange verschwiegen wird, ignoriert, unter den Teppich gekehrt, bis es nicht mehr anders geht als das Unvermeidliche zu akzeptieren. Daran erkennen wir auch die Kalkulation aller Protagonisten auf der Weltbühne. Wir streben eine deutsche Zukunft ohne jegliche spaltende Ideologien an (übrigens: Wenn der wahre Mehrwert von der Arbeiterklasse generiert würde, hätte Karl Marx zu den ersten Opfern seiner Theorien, insbesondere seines kommunistischen Manifests gehören müssen!) und verlangen lediglich unser deutsches Heimatreich zurück!

______________________________________________________________________________

Angeblich hat Trump im November (2018) in Paris den 1. Weltkrieg beeeeeendet. Er hat mir dazu extra einen Tweet geschickt, nachdem ich wie viele andere auch den Großmächten mit unseren Bitten, Forderungen und Ansprüchen ordentlich auf den Zünder gehen:

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist twitter-trump-wki-beendet.png.

Meine Antwort:

Das ist schon mal ein guter Anfang, doch ich will Ergebnisse sehen. Wo ist der Friedensvertrag, die Entnazifizierung und der Abzug aus Ramstein, der Untergang der NATO, … oder sind die USA schon in deutscher Hand? Mutet es nicht zynisch an, der Firmen“leitung“ der BRiD-Kolonie-Untreuverwaltung-Vereinigtes Wirtschaftsgebiet einen Friedensvertrag anzubieten (wie geschehen beim USA-Besuch der Lagerkommmandantin)? Das Ende des 1. Weltkrieges, der bis heute andauert und inoffiziell bereits den 2. und 3. Weltkrieg (den lautlosen mit den bekannten subtileren Waffen) einschließt. Warum wohl hat Rothschild seine Treuhandvermögen-Firma verkauft oder will  Trump die Treasures an das amerikanische Volk zurückgeben oder die Einkommenssteuer abschaffen. Das, was in den USA usw. durch Trumps Existenz geschieht und bereits geschehen ist, wie z. B. die Entmachtung des Britischen Empire (falls das alles stimmt!?), HELSINKI, Interventionen in Korea, Japan usw. schlägt auch auf das deutsche Heimatreich durch. So gesehen ist es bereits dimensionssprengend, was Trump bisher geleistet hat, auch wenn er „nur“ als sog. „Abrißbirne“ fungieren sollte. Nun müsste jedoch die Fed noch vollständig entmachtet  werden unabhängig von der neuen asiatischen Finanzmacht und die USA und auch wir unsere Währungshoheit sowie vor allem unsere Souveränität in jeder Hinsicht wiedererlangen. 

NEU:Der Gehaltsscheck ist den Demons in den USA wichtiger – Kein neuer Shutdown? Mal sehen …

Der nationale Notstand, der ein internationaler ist https://beforeitsnews.com/v3/opinion-conservative/2019/3432662.html – Übersetzung hier: USA – Notstand 15.02.2019

Wenn Donald es nicht schafft, die Fed zu verstaatlichen, die Wahrheit über 9/11 offiziell zu verkünden, … wenn die Haupt-Protagonisten des Tiefen Staates weiter frei herumlaufen, keine echten Bilder von Tribunalen an die Öffentlichkeit kommen (die von Nürnberg kennen wir schon), dann fürchten wir um die Sicherheit der Patrioten. Wenn z. B. Q und seine Anons und Anhänger verheizt würden, dann wissen wir, dass hier ein noch übleres Szenario abgespult wird als je vorstellbar. Und solange der Menschen- und Kinderhandel in großem Stil über die Kollateralkonten der Kolonien nicht bekämpft wird, wäre die momentane Jagd auf Kinder- und Menschenhändler nur ein Strohfeuer, inszeniert zur Beruhigung der Massen. Wenn, wie Benjamin Fulford behauptet, die Eliten in Ost und West vorhaben, ein neues Geld- und Wirtschaftssystem zu installieren mit einem angeblichen Milliarden-Budget für die Rettung des Planeten resp. der Menschheit, dann sollen sie es in Gottes Namen machen und nicht nur darüber schwafeln lassen über Whistleblower und andere Informanten und vor allem uns unser Heimatreich zurück- bzw. freigeben bzw. mitwirken an der Lösung der Deutschlandfrage. Bereits vor 10 Jahren hat BF behauptet, dass ein gewisser Herr Soros verhaftet oder aus dem Verkehr gezogen sei, und in der Zwischenzeit hat dieser noch mehr potenzierten Schaden angerichtet. Die sog. „Eliten“ klammern sich an ihre Macht, und dafür ist ihnen jedes Mittel recht. Um die Mittel für das Militär freizugeben, das den Tiefen Staat bekämpfen soll, muss die Fed verstaatlicht werden. Geschieht dies in 2019 nicht, dann ist alles ein großer Bluff, zumal Trump laut David Icke fast ausschließlich von sog. Zionisten umgeben ist. Dann würde Trump aber auch nicht wiedergewählt. Hierzu ein kurzer Artikel von Voltairenet.org:

NEU: https://www.voltairenet.org/

NEU: Putsch gegen Trump – https://tagesereignis.de/2019/02/politik/qanon-was-sie-bald-erfahren-werden-sollte-sie-nicht-nur-erschrecken-sondern-sie-darin-bestaerken-die-kontrolle-und-ihre-freiheit-zurueckzuerobern/9002/ 

http://n8waechter.info/2019/02/der-geplante-staatsstreich-zur-entfernung-des-us-praesidenten/

David Icke, Der Löwe erwacht, E-Book, Mosquito

Verlag 2011

Ich gehe trotzdem davon aus, dass alles nach Plan läuft und das Beste zum Schluss kommt – die Säuberung Europas, mit oder ohne Trump.

NEU: Es geht offensichtlich voran, Benjamin Fulford vom 18. Februar 2019 – https://www.youtube.com/watch?v=DSQR36tL31E

NEU: (06.03.2019) https://tagesereignis.de/2019/03/politik/nichts-kann-das-aufhalten-was-kommen-wird-nichts-es-wird-in-die-geschichte-eingehen-noch-13-tage/9286/

NEU (21.03.2019) – gute Zusammenfassung: Die Welt nach Q

Zum Ausgangspunkt: Sinn und Zweck des Migrations- und Flüchtlingspaktes, so denn die Hintergrundeliten noch ein Fünkchen Anstand besitzen, sollte bei wohlwollender Betrachtung sein, die schlimmsten Systemknechte ein letztes Mal auf Herz und Nieren zu prüfen, bevor sie der ewigen Verdammnis oder dem Lager Workuta übergeben werden. Denn Sinn und Zweck kann es nicht sein, Gewalt zu provozieren, um eine Rechtfertigung für die Verhängung von Ausnahmezuständen und den Einmarsch der Eurogendfor o. ä. zu haben. Ich sage NEIN NEIN NEIN, … das ist nicht der Sinn der Evolution und schon gar nicht der göttliche Plan!

________________________________________________________________________________

NGO BRD ohne Sitz – oder mit Schleudersitz

ngo-germany

Kann mir mal bitte jemand verraten, wo sich der Sitz der BRD-NGO befindet? Berlin nicht (seit Verweisung der Alliierten, 2006/2007 mit Inkrafttreten der Bereinigungsgesetze), Bonn auch nicht mehr – vielleicht seit Mai/Juni 2018 nach dem Besuch des russischen Generals Gerassimov, der eigentlich per ungültiger EU-Sanktion Einreiseverbot in die BRDDR als angeblichen Teil der privaten Interessengemeinschaft EU hatte (dass die EU kein Staat ist, dürfte bekannt sein und wurde wörtlich auch vom Noch-EU-Kommissar Juncker bestätigt) – Wie kann die Europäische Union ohne jegliche Territorialansprüche Einreiseverbote an ausländische öffentliche Würdenträger verhängen? – Diese Verhöhnung ist unüberbietbar, nachdem man übelste Subhumanoide reinlässt unter vorsätzlicher Anstiftung zur millionenfachen Grenzverletzung mit dem ministeriellen (wohlgemerkt schriftlichen) Hinweis (bei youtube und googelbar), dass die illegalen Migranten dann einem unvermeidbaren Verbotsirrtum unterlägen – denn sie wissen ja nicht, was sie tun – sie können ja nicht wissen, dass sie lediglich als Werkzeuge von mittelbaren Tätern benutzt werden, die das Land und die einheimische angestammte Bevölkerung darin unter Bedingungen setzt, welche ihre Zerstörung herbeizuführen geeignet sind, was unmissverständlich unter den Tatbestand des vorsätzlichen Völkermords fällt. Womöglich hatten der General und sein Kollege, der russische Außenminister Lawrow der Lagerkommandantin und ihrem maaslosen damaligen Noch-Justizminister eine Ansage wegen Art. 139 GG gemacht. Die einzigen gültigen Artikel sind bekanntlich die Besatzerartikel, wenn das Grundgesetz im übrigen keinen Geltungsbereich hat wegen (zur Wiederholung) Wegfalls des Art. 23 a. F. Und warum konnte der General trotzdem einreisen (angeblich wegen Gesprächen über Syrien) in das angestammte Gebiet des fortgeltenden Deutschen Reiches bzw. in die Reichshauptstadt Groß-Berlin? Weil es ihm von den Erben, welche in zehntausenden von Klagen und Strafanzeigen unter Einforderung der Umsetzung des Art. 139 GG und des Potsdamer Abkommens und als lebende beseelte deutsche Menschen, denen das Land legitim gehört, erlaubt wurde.

NEU: (05.03.2019) – Diesmal Treffen in Wien? Wirklich? Oder handelt es sich nicht eher um eine Fotomontage (siehe den trennenden Goldrahmen)? – give it to fotoshop – Wie gesagt, wir haben den Kanal voll von Euren Täuschungen …

https://de.sputniknews.com/politik/20190304324194269-generalstabschefs-russland-usa-treffen-wien/

Warum ist der rote Stoff der Russlandfahne am rechten Bein des russischen Generals so mieserabel wegretouchiert?

https://de.news-front.info/2019/03/05/russischer-und-amerikanischer-generalstab-trafen-sich-gestern-in-wien/

Wenn ich mir was wünschen dürfte, …

https://www.youtube.com/watch?v=CsrzeV95maQ

Aufruf von der Polizei an die Polizei

Leute, kommt aus dem Mustopf!

Sind Sie sicher, dass Sie ein Deutscher sind?

Anschlag der Amerikaner am 29. November 2018 auf die Lagerkommandantin? Wegen Nordstream 2?

https://www.youtube.com/watch?v=v7l_CAFeKjs

75.000 Inhaftierte derzeit in Gitmo? Art_2019-375_Finale

Wir wollen auch keinen Konflikt in der Ukraine, doch für eine Vermeidung, u. a. auch wegen der Energiefrage, brauchen wir bestimmt nicht die Lagerkommandantin oder die Macrone, die beide lediglich Angst davor hätten, dass Ausfälle auf sie und die ganze Politmafia zurückfielen. Der Systemabbruch oder -wechsel (wie auch immer) kommt unausweichlich. Die Frage ist nur wann und in welchem Ausmaß. Hat es ggfls. eine Verschiebung der Gnadenfrist gegeben?

Wir stellen Fragen. – Wir stellen fest. – Wir stellen klar. – Wir stellen bloß. – Wir stellen vom Kopf auf die Füße. – Wir stellen alles auf den Kopf.  – Wir stellen Weichen. – Wir stellen uns auf!

Emergency

https://www.youtube.com/watch?v=MlwqOVnXuc4&index=5&list=RDNm-ISatLDG0

Die suizidale Dekadenz der Massen

book_of_q_v7

trump-überquert-den-sumpf

Der Sturm hat begonnen_ Qanon – eine geheimnisvolle Macht hinter Trump _ EULENSPIEGEL

Untersberg

Untersberg (Screenshot)

NEU: (05.03.2019) http://inner-resonance.net/2019/02/28/aktivierung-1/

AN-Eine_Zeitreise_ins_Land_der_Antifanten

Nürnberg 2.0

spygate

Faschismus-Kurs

staatenlos flyer

https://staatenlos.info

NEU: Videobotschaft – Heinrich XIII Prinz Reuß bestätigt Besatzung usw. – Bitte um Kontaktaufnahme, Vernetzung, Einigung aller Patrioten – Formulierung der Befreiungslösung durch staatenlos.info – 

Kommentar: Zur Integration der Fürstentümer in die neuen Verfassungsstrukturen – Diesmal ist das Volk mal dran! Der öffentliche Auftritt des Prinzen dient offensichtlich der Vorbereitung für die Auferstehung des deutschen Kaiserreiches. Ich habe nichts dagegen, wenn endlich Schluss ist mit der Ausbeutung der Menschen. Andernfalls werden sie scheitern. Im übrigen sollte eventuell stutzig machen, dass der Prinz 30 Jahre Forschung benötigte, um das zu erkennen, wofür ein mittelmäßig begabter Deutscher maximal 1 Jahr braucht. Verweise auf den Videobeitrag, in dem im Dezember 2016 Rechtsgeschichte geschrieben wurde:

https://www.youtube.com/watch?v=9StSgZPlIHA&t=1s

NEU: Genese der Gelbwestenbewegung: http://mannikosblog.blogspot.com/2019/02/frankreichs-gelbwestenbewegung-wird.html

Kommentar: Zu beachten sollte sein, dass die Franzosen „freiwillig“ ebenfalls für eine „Blut-Schuld-Opfer-Falle“ personalisiert wurden (in deren Persos steht auch nicht mehr Frankreich unter Staatsangehörigkeit, sondern nur „französisch“), so dass es deswegen möglich ist und erlaubt scheint, mit brutaler Gewalt und Waffeneinsatz (ferner geplanter Giftgaseinsatz) gegen unsere Brüder und Schwestern aus Frankenland vorzugehen. Es ist auch davon auszugehen, dass die Verfassung Frankreichs außer Kraft gesetzt ist und ebenfalls überlagert. Es findet gerade eine Überprüfung vor dem IGH Den Haag in diesem Zusammenhang statt. Gegenüber den einer massiven Gewalt ausgesetzten Franzosen wären die Deutschen im Vorteil, weil wir immer noch ein besetztes Land sind und den Personalausweisträgern die Nazifizierung mit „deutsch 1934“ heimtückisch aufgedrückt wurde mit der völkerrechtswidrigen Änderung des BRiD-Staatsangehörigengesetzes von 2010 (bitte selber googeln und bei staatenlos.info nachschauen). Es soll nochmals hervorgehoben werden, dass die Klärung der Rechtsfrage resp. Deutschlandfrage Priorität hat vor allen anderen Weltverbesserungsvorschlägen und diversen Protestaktionen. Notwendig ist in allererster Linie, in die völkerrechtliche Handlungsfähigkeit mit unserem Heimatreich zu kommen. Daraus erst würde sich die Lösung aller anderen Probleme ergeben. Deshalb Freiwillige vor und Kontakt zu uns aufnehmen. Wenn ein personalisierter Sklave sich eine gelbe Weste anzieht, dann bedeutet das noch gar nichts. Gelb steht übrigens für Abtrünnige, Ausgestoßene. Es würde bloß zu dem gewollten Bürgerkrieg führen. In die Handlungsfähigkeit kommt man erst durch Selbstermächtigung und Ausstieg aus der personalisierten Totaktie (Humankapital für Banken und Kirche) durch Gebrauch seines Veto-Rechts, welches die Grundlage für den Zusammenschluss und die Übernahme der Regierungsverantwortung bildet. Damit soll keineswegs die Gelbwestenbewegung in Frage gestellt werden. Ich hoffe nur, dass die meisten da heil durchkommen und die Deutschen endlich ebenfalls ihre vier Buchstaben in die richtige Richtung bewegen.

Die Gelbe Westen Verarsche

Nein, Donald Trump will nicht Weltpolizei spielen. Aber er muss. _ Tagesereignis

Mannikos Blog_ Daily Mail berichtet_ Eliteeinheit Kommando Spezialkräfte plante an _Tag X_ die Ermordung von „Politikern und Einwanderern“

… Lach- und Sachgeschichten aus der Zauberkiste ewig Gestriger – Schnarch und Gähn …

Mannikos Blog_ Aus den Augen, aus dem Sinn_ Belagerung der frz. Kanalküste durch marodierende Migranten geht fröhlich weiter

Kirche Untergang 2018/2019

http://liebezurwahrheit.info/papst-franziskus-zu-lebenslanger-haft-verurteilt/

Das war anno 2014, … meine Güte, … und jetzt läuft der immer noch frei herum und versucht in eifriger Eile die Eine-Weltreligion auszurufen. Wie doll will man die Menschen eigentlich noch verhohnepappeln? Oh ja, wir wollten schon immer viele Götter anbeten und freuen uns auf die Dominanz der brutalsten Religion, die Abschaffung des nie existierenden Fegefeuers und die Illusion, dass unsere Taten doch keine Folgen mehr haben. Also hier auf diesem Planeten bestimmt. Dieser Schuss geht garantiert nach hinten los. Nun, verweise noch auf den Beitrag zum Gottesbeweis im Blog und E-Book-Angebot.

NEU (17.03.2019): Papst gefeuert?

Ich glaub, mein Hamster bohnert, … wie oft wollen sie uns diesen Nonsens noch weismachen. Ich will in Zukunft dann auch keine Archivbilder geschweige denn aktuelle Bilder von diesem Rentner im Nachthemd mehr sehen. Macht den Laden dicht und gut is‘:

https://www.pravda-tv.com/2019/03/papst-franziskus-gefeuert-da-13-blutlinien-gnostische-illuminaten-das-ende-des-buergerkriegs-im-westen-aushandeln/

Hoellenfels-selber-denken

Bürgerwehren

Hartgeld – Zukunft

NEU (11.03.2019): Leserzuschrift bei hartgeld.com aus der Schweiz – Zusammenfassung aktuelles Geschehen:

Wenn man alles, was gerade so läuft, auflistet, kommt da einiges zusammen. Viel mehr als sonst üblich:
* Q’s 21 Tage laufen am 18. März aus.
* Die FISA Dokumente stehen kurz vor der Veröffentlichung.
* Trump hat letztens klar verlautbart, dass ab jetzt die Zeit gekommen ist, zurück zu schlagen.
* Die Finanzierung für die Mauer zu Mexiko ist auf gutem Wege.
* Die Militärtribunale sind am laufen. Wie viel das hier bereits läuft, ist wohl unbekannt.
* Die Doppelgänger von Killary und Co. fallen langsam aber sicher auf.
* Der Brexit steht vor der Tür. Verschiedene Industrien ziehen bereits seit längerem aus England ab.
* Der Edelmetallmarkt ist am austrocknen.
* Mit den neuen Basel III Verordnungen, welche ab 31. März in Kraft treten, wird Gold als risikoloses Investment eingestuft.
* Die Gelbwestenbewegung will am 16. März ein Ultimatum stellen.
* Politiker drehen durch, drohen dem eigenen Volk nun auch mit Enteignung, um ihr Migrantenproblem zu lösen.
* Pädophilie ist seit einigen Wochen viel breiter in den Medien thematisiert.
* Extreme Linksthemen werden extremst in den Medien gepuscht, wie zum Beispiel „Keine Kinder fürs Klima!“
* Die Medien drohen den Europäern mit weiteren Flüchtlingen aus Algerien.
* In Deutschland scheinen die militärischen Vorbereitungen wieder auf Hochtouren zu laufen.
* Die Deutsche Bank / Commerzbank Fusion deutet auf einen Kollaps hin. Bankeninsider geben den Tipp, die Konten zu räumen.
* Die Quellen von WE sind bezüglich Datum und Zeit letztens viel deutlicher als sonst. Auch geben Sie klare Warnungen, wie u. a. keine ernsten medizinischen Eingriffe mehr zu machen.
* Die Zeit, in welcher man noch Schneesperren durch Wettermanipulation künstlich erzeugen kann, neigt sich zu Ende. Das Wetter hier in der Schweiz ist zur Zeit extrem, Nachts sehe ich lauter Flieger, welche wohl so einiges versprühen.
* Die italienische Bankenkrise kriselt weiter.
* Alle anderen Probleme sind ebenfalls nicht gelöst und verschlimmern sich weiter: Venezuela, Griechenland, Portugal, Erdowahns Europaeroberung, Derivatebomben, überdimensionierte Bürokratie in allen Bereichen, verdrehte Justiz, vermurkstes Bildungswesen, Klimalüge, Elektroauto-Wahn um nur einige zu nennen.

13.03.2019: Systemwechsel (d. h. finales Ereignis, welches die Massen aus ihrem Tiefschlaf reißen würde) schon wieder verschoben – große Unruhe mache sich breit: Art_2019-376_Unruhe

Was wäre, wenn alle seit 31. Juli 1914 unternommenen Umstürze einschließlich sog. „Verfassungen“ nichtig wären? Hier eine Leserzuschrift bei http://www.hartgeld.com:

1.) Daß das Kaiserreich von 1871 nicht untergegangen ist, ist völkerrechtlich korrekt
2.) Kaiser Wilhelm II. hat nicht abgedankt, sondern Prinz Max von Baden hat die Abdankung
ohne Rücksprache mit ihm am 9.11.1918 verfügt
3.) Zur weltweiten Einführung des Fiat Money mußten mit dem WK I die drei großen Dynastien in Europa vernichtet werden
4.) Alle deutschen Staatengebilde nach dem 31. Juli 1914 haben völkerrechtlich keine Legitimation, ebenso das Versailler Diktat, das durch eine Erpressung zustande gekommen ist. Infolgedessen müßten alle deutschen Gebietsabtretungen rückgängig gemacht werden.
5.) Es hat eine internationale Zusammenarbeit zwischen F-mauerlogen, Sozialisten und Anglo-amerikanischen Finanzmächten gegeben
6.) Die sog. Deutsche Revolution wurde durch den französischen Geheimdienst unterstützt. Nach dem 1. Weltkrieg, besser während diesem, musste Fiat Money eingeführt werden, da das meiste Gold in die USA gewandert ist. WE.

Hinweis auf den Völkerrechtsbruch seit 1914 (vgl. pdf unten)

Weitere Leserzuschrift:

Alte Monarchien immer noch gültig? Der „Urheber“ Österreichs erster Verfassung war Hans Kelsen. Bevor Kelsen „demokratische Verfassungen“ komponierte, war er Berater des k u k Kriegsministers. Was wäre, wenn Kelsen in diese ersten Texte und ihr Zustandekommen bereits „Sollbruchstellen“ eingebaut hätte? In der Folge gab es immer nur sogenannte Wiederverlautbarungen, Provisorien und (in der damaligen Zeitnot) Stümperhaftigkeiten. (https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblPdf/1945_232_0/1945_232_0.pdf)

Was wäre also, wenn diese ganzen „demokratischen Verfassungen“ an einem Wurzelmangel leiden und nichtig wären? Welches Recht würde dann wieder gelten? Klingt spektakulär, ich weiß. Monarchie auf Basis bestehender Rechtslage!

Warum scharrt der Kaiser kreative Juristen in seine Teams?
Ähnliche Sollbruchstellen sind in Verfassungen anderer Länder eingebaut worden. Die vE waren schon vor 100 Jahren genial. Die wollten nichts „Abbruchfestes“ zementieren und bedienten sich dabei der besten Köpfe und perfidesten Methoden.

Das stammt von jemandem aus dem neuen System. Egal, wie man den Übergang macht, die Kraft des Faktischen wird entscheiden. WE.

Diese Kraft des Faktischen hier? https://www.youtube.com/watch?v=tsRgtaS70WA

Wenn diese Leute so genial waren, warum haben sie dann die Kriege nicht verhindert und den Wahnsinnn heute? Was ist an diesen perfiden Methoden so bewundernswert? Dies bestätigt, dass wir immer noch im Feudalismus leben.

Post von Müller_ Die dunklen Mächte verlieren den Überblick – Der BRD-Schwindel

Donald Trump_ „Meine Partei ist die Partei der Vernunft.“ Tagesereignis

Art_2018-361_Kavanaugh-Drama

Putins Außenminister und Armee-Chef bei Maas und Merkel – Was machten die Russen-Politiker bei Merkel_  – Politik Ausland – Bild.de

RA Lutz Schaefer_ „Reichsbürger“ – als Schmähbegriff von den Alliierten verboten – Der BRD-Schwindel

ReHUmanisierungszentren

Treuhandsystem – UN-Diplomat

Lug und Trug, wohin man schaut

Hinweis: Hier hat sich einiges geändert mit Verweis auf nachfolgenden Link:

Die Abwicklung der «UNITED STATES» aus spiritueller Sicht _ Gehvoran.com Alex Miller

Die Abrechnung

Der Widerstand ist grauhaarig _ PI-NEWS

Kommentar: Besser kann man es fast nicht beschreiben. Vergleichbar ist die Situation mit der der älteren Briten, die den Brexit maßgeblich herbeiführten, während die jungen Leute in einer schweren Hypnose vermeintliche zivilisatorische Errungenschaften zu vertreten glauben. Man könnte wirklich fast meinen, je früher uns dieser ganze Wahnsinn um die Ohren fliegt, desto besser. Aus diesem Grunde kommt auch mir das Ganze ziemlich gesteuert vor, insbesondere wie gekonnt mieserabel inkompetent die Lagerkommandantin unser Land und die EU ins Elend gesteuert hat, wobei sie das bestimmt weder bewusst noch altruistisch absolvierte, so dass es sicher niemals Anlass dafür geben wird, sich bei ihr zu bedanken. Vielleicht haben sich die Kryptokraten mächtig verrechnet.

DAS ENDE EINES SUPERZYKLUS – Matterhorn – GoldSwitzerland

Bunker – E-mail

ausserirdische_irrefuehrung_erkennen

Art_2018-362_Wettermanipulation

Art_2018-361_Kavanaugh-Drama

AN-Willkommen-in-Workuta

SV-ÜberleitV

SV-ÜberleitV-BMJ

Bernetti, Urs – Schwarzbuch BRD Band 1 Grundgesetz (2001)

Das Deutsche Reich vor dem Ende seines Versteckspiels 1945-2004

Reichsrecht Antarktisvertrag

Das Kartell der Federal Reserve – 3. Teil

Gutachten_Giralgeldschoepfung

Hermetik

SV-D&B-Nachweis

108 Thesen – 1

SV-Merkblatt-Amtswalter

SHAEF-Gesetz_1-161

SV-Juristenvereinigung

SV-Völkerrechtsbruch-pdf

nesara – gesara – Wann kommst Du?

Nibiru – sehr nahe, leider zu nah

Wenn die Erde flach wäre, dann dürfte es das hier wohl nicht geben. Was geht hier vor?

Werbeanzeigen
Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten